“Jericho March – Finale am Loch Venachar” von Leann Porter

“Jericho March – Finale am Loch Venachar” von Leann Porter

Verlag: Self-Publishing

ASIN: B08KTC363C

eBook: ca. 197 Seiten

Release: Oktober 2020

Genre: Urban-Fantasy

Teil einer Reihe: Jericho March

1. Die Spinne von Skye
2. Plötzlich Incubus
3. Mörderjagd auf Skye
4. Gargoylemagie
5. Der Wasserdämon von Loch Katrine
6. Finale am Loch Venachar

© Klapptext, Zitat- und Coverrechte: Leann Porter

Beschreibung:

Das große Serienfinale!

Mit der Magie kamen die Dämonen – und veränderten die Welt für immer

Im Jahr 2019 öffnete sich das erste Loch zwischen den Dimensionen. Weitere folgten und erfüllten die Welt mit Magie – und Dämonen. Bis dahin gewöhnliche Menschen entdeckten ihre magische Begabung, während um sie herum die Zivilisation, wie wir sie kennen, zerbrach. Doch statt im Chaos zu versinken, entstand eine neue Welt, mit mythischen Geschöpfen und reduzierter Technik, denn in der Nähe der Dimensionslöcher funktionierten die vertrauten Errungenschaften wie Computer nicht mehr.

Eine neue Zeitrechnung begann.

Im Jahr 33 n.W. (nach dem Wandel) ist Jericho March der beste Dämonenjäger Schottlands – und der unbeliebteste. Seit dem Tod seiner Schwester befindet er sich auf einem Rachefeldzug, den niemand aufhalten kann. Auf der Jagd nach ihrem Mörder muss er sich nicht nur Horden von Dämonen stellen, sondern auch ungewollten Gefühlen, die sein Weltbild ins Wanken bringen. Und das in einem Job, in dem jede Ablenkung den Tod bedeutet …

Jericho March – Finale am Loch Venachar (Folge 6)

Islay in Gefahr!

Jericho ist dem Mörder seiner Schwester dicht auf den Fersen – doch Islays Entführung fordert seine gesamte Aufmerksamkeit. Wahnsinnig vor Sorge macht er sich auf die Suche nach dem Incubus, der ihm mehr bedeutet, als er sich einzugestehen wagt. Eins steht fest: Mit der Methode March kommt er nicht weiter.

Muss auch Islay sterben, weil er zu viel über Jericho weiß? Dinge, von denen Jericho nichts ahnt, aber die ihn schon längst vom Jäger zum Gejagten machten? Ohne Islays Hilfe sieht es düster für ihn aus …

Die erste Staffel der Serie Dämonenjäger Jericho March umfasst 6 Folgen. Jeweils zwei Folgen sind als Print-Sammelband erhältlich.

Mein Eindruck:

Jede Minute, die ich mit Jericho und Islay verbracht habe, habe ich genossen. Die beiden nochmal in Aktion zu erleben und dann, nach diesem finalen Band, gehen lassen zu müssen finde ich wirklich schade. Deswegen habe ich dem sechsten Teil mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegengeblickt.

Der erste Satz:
– „Was soll das heißen?“, hörte Jericho Davina rufen. –

Das Staffelfinale warte mit einer absolut überraschenden Entwicklung auf, doch zuerst muss Jericho nach dem fiesen Cut am Ende von „Der Wasserdämon von Loch Katrine“ alle Hebel in Bewegung setzen, um Islay aus den Händen seines Entführers zu befreien. Leann Porter lässt dabei Islay sowie Jericho zu Wort kommen und so fügt sich das Puzzle für mich als Leserin schon zusammen, während Jericho noch im Dunkeln tapp. Ich fand es schön mitzuerleben, welchen emotionalen Stellenwert Islay inzwischen für den knurrigen Dämonenjäger hat und auch, dass in Islay sehr viel mehr steckt, als erwartet.

– Nun musste Islay schnell handeln, bevor er es si h anders überlegen konnte. Kein Zögern und Zaudern mehr. Dieses Mal würde Islay die Methode March anwenden. – (S. 30)

Wie gewohnt erzählt die Autorin spannend und mit einer guten Prise Humor den großen Showdown der ersten Staffel. Die meisten der Fäden, die sich durch die vorangegangenen Teile ziehen, werden verknüpft und bei den losen Enden hoffe ich, dass Leann Porter Jericho und seinem Team nur eine Pause gönnt, um dann erholt in weitere Abenteuer zu starten.

Für mich waren die einzelnen Bände der Reihe durch die Bank lesenswert. „Finale am Loch Venachar“ macht dabei keine Ausnahme. Jeder Charakter ist mit seinen Macken, den Ecken und Kanten auf seine Art liebenswert. Für Jericho und Islay gibt es daher von mir eine unbedingte Leseempfehlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.